+++   30.11.2017 AWO - Hutzn  +++     
     +++   01.12.2017 Fischerverein / Weihnachtsfeier  +++     
     +++   03.12.2017 Einladung zur Weihnachtsfeier 2017  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Wohnungsvermietung der Gemeinde Röslau

Die Gemeinde Röslau vermietet zwei umfassend sanierte, modernisierte Wohnungen im Haus Hirtbergstraße 16, im Erdgeschoß und 1.Obergeschoß, links. Die Sanierungen sind erfolgt durch: Einbau von Gas-Wohnungsheizungen (Thermen), neue Türen, Fußböden mit Laminat, Wände und Decken. Die Fenster sind isolierverglast. Die Bäder/WCs wurden komplett erneuert.

Kostenaufstellung

 

Mitgenutzt werden kann ein Gartenanteil, ein Kellerraum und ein Dachbodenanteil

Die Nebenkosten für die Warmwasserheizung werden mit monatlichen Vorauszahlungen und Abrechnung vom Mieter direkt an Firma Scharr, Nürnberg, bezahlt. Einzelheiten werden in schriftlichen Verträgen vereinbart.

Verträge zur Stromversorgung und des Breitbandkabelanschlusses werden von den Mietern mit den Anbietern geschlossen. Ausgenommen davon ist eine an die Gemeinde Röslau zu bezahlende monatliche Grundgebühr von 10 € je Anschluss.

Anfragen und schriftliche Bewerbungen bitte an die Gemeindeverwaltung in 95195 Röslau, Marktplatz 1, Frau Birgit Stark, Tel. 09238/9910-24 ( ).

Die Ausschreibungsfrist endet am 19.08.2017.