Der Mittelpunkt des Fichtelgebirges

Willkommen in Röslau!

 
@Lichtakzent GmbH
Gemeinde Röslau - Aussicht Zwölfgipfelblick
Gemeinde Röslau - Aussicht vom Zwölfgipfelblick
Gemeinde Röslau - Zwölfgipfelblick
@Lichtakzent GmbH
Gemeinde Röslau - Mehrgenerationenplatz
Gemeinde Röslau - Thus-Wasserfall
@Lichtakzent GmbH
     +++  Jahreshauptversammlung Diakonie  +++     
     +++  Neuigkeiten zum Erweiterungsbau Kindergarten  +++     
Als Favorit hinzufügen
 

AUTOCENTER SCHUBERT eröffnet

Röslau, den 01. 07. 2005

Bürgermeister Gerald Schade gratuliert Kraftfahrzeugmeister Ralf Schubert zur Eröffnung des Autocenter Schubert an der Wunsiedler Straße in Röslau. Glückwünsche zur Gründung des neuen Auto-Service-Partnerbetriebs kamen ebenso von Kraftfahrzeugmeister Heinrich Schubert, dem Bezirksvorsitzenden der Kraftfahrzeuginnung. Mit im Bild die Kraftfahrzeugmechaniker Dominik Tröger und Frank Zeitler, Auszubildender Alexander Stöhr sowie Edeltraud Schubert.

 

Kraftfahrzeugmeister Ralf Schubert gründete an der Wunsiedler Straße 21 das „Autocenter Schubert“ mit Auto-Service

 

Partnerwerkstatt (ASP). Zur Eröffnung eines neuen Autohauses in Röslau konnte Bürgermeister Gerald Schade die Glückwünsche der Gemeinde überbringen. Der Betrieb bietet den Autobesitzern aller Fabrikate neben den üblichen Reparaturen und Inspektionen einen Sofort-Service für den Ölwechsel, sowie Brems- und Auspuffanlagen. Dies, so Ralf Schubert, der seine Meisterprüfung mit Auszeichnung bestand, natürlich auch für Fahrzeuge in der Garantiezeit. Abgerundet wird das Angebot mit Instandsetzungen der Karosserie, Fahrzeugvermessung, der fachgerechten Wartung der Klimaanlagen, den Einbau von Klimaanlagen und Prüfung sowie Reparatur der Fahrzeugelektronik. Enorm zugenommen haben in Zeiten hoher Spritpreise Aufträge zum Einbau besonders wirtschaftlicher, neben dem Benzinbetrieb zusätzlicher Autogasanlagen. Jeden Donnerstag ist der TÜV im Haus. Zusätzlich zum Handel mit geprüften Gebrauchtwagen wird Autocenter Schubert in Röslau der Spezialist für EU-Importfahrzeuge für die Region. Zur Eröffnung bietet das junge Unternehmen sechs Arbeitsplätze. Beschäftigt sind zwei Kraftfahrzeugmeister, zwei Kraftfahrzeugmechaniker, eine Bürofachkraft und ein Auszubildender. Ralf Schubert: „Unser Autocenter ist dank guter Ausbildung und moderner Einrichtung fit für alle Fahrzeugfabrikate.“

 

Bild zur Meldung: AUTOCENTER SCHUBERT eröffnet