+++   26.09.2019 Hutzn - AWO  +++     
     +++   27.09.2019 Monatsversammlung - Fischreiverein  +++     
     +++   06.10.2019 Halbtagswanderung Grub -FGV  +++     
0923899100
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

D-Jugend Kreisgruppe: (SG) ATV Höchstädt – JFG Oberes Egertal II 4:2 (2:0)

06.09.2019

Tore Egertal: (Eigentor), Brooklyn Riedl

 

Am ersten Spieltag der neuen Saison mussten sich die Jungs vom Egertal der (SG) ATV Höchstädt mit 4:2 geschlagen geben.

 

Von Anfang an wurden die Egertaler durch die Hausherren unter Druck gesetzt und konnten sich nur vereinzelt durch Befreiungsschläge etwas Luft verschaffen. So kam es auch nicht überraschend, dass die Heimmannschaft nach einem Eckball in der 12 Minute in Führung ging. Auch danach spielten die Mannschaft aus Höchstädt überlegen und konnte schließlich in der 19 Minute auf 2:0 erhöhen. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Die zweite Halbzeit begann, wie die erste endete. Bereits zwei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Höchstädt auf 3:0. Weitere zwei Minuten später trafen die Hausherren zum 4:0. Dass es nicht noch schlimmer kam haben die Egertaler ihrem Torhüter Sascha Siegmeyer zu verdanken, in der 37. Minute einen berechtigten Neunmeter hielt. Dies war gleichzeitig der Weckruf für die Egertaler, die nun das Spiel bestimmten und sich so Chance um Chance erspielten. Der Druck der Gäste blieb nicht unbelohnt. In der 39. Minute missglückte ein Klärungsversuch eines Höchstädter Verteidigers, der den Ball ins eigene Tor köpfte. In der Folge kamen die Egertaler immer wieder zu Abschlüssen, welche nur knapp das Tor verfehlten oder vom starken Keeper der Hausherren entschärft wurden. In der 47. Minute war es Brooklyn Riedl, der durch einen abgefälschten Distanzschuss das zweite Tor für die Egertaler erzielte. Trotz weiterer, teils hochkarätiger Chancen in den Schlussminuten und einer kämpferisch starken Leistung gelang es den Jungs vom Egertal nicht einen weiteren Treffer zu erzielen. So blieb es bis zum Schlusspfiff beim 4:2 für die Heimmannschaft.