0923899100
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Röslau, Aufgrabungsarbeiten, Verlängerung der Sperrung wegen Wasserrohrbruch und Kabelschäden bis 28.02.2020

Röslau, den 20.02.2020

Von Montag, den 17.02.2020, bis Freitag, 28.02.2020, wird die Hauptstraße zwischen den Einfahrten Ludwigsfelder Straße und Sonnenweg wegen Aufgrabungsarbeiten für den Gesamtverkehr vollständig gesperrt.

 

Der Verkehr wird an diesen Tagen großräumig über die Wunsiedler Straße, Weißenstädter Straße, Staatsstraße 2180 (Ortsteil Grün) und Gemeindeverbindungsstraße Bödlas-Röslau umgeleitet.

 

Während diesen Tagen besteht für den Buslinien- und den Schulbusverkehr folgende Regelung:

 

Die Haltestellen Marktplatz (Rathaus) und Ebertstraße (Schule) werden an diesen Tagen nicht angefahren.

 

Während dieser Woche können die Haltestellen Thusstraße, Thusmühle, Bödlas und Wunsiedler Straße genutzt werden.

 

Die Linie 7 (Weißenstadt-Wunsiedel) hält nicht in der Wunsiedler Straße sondern an einer Behelfshaltestelle am Kreisverkehr.

 

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Heinz Hager, Gemeinde Röslau 0923-9910-11

 

 

 

Wegen der Vollsperrung der Hauptstraße vom 17.02. bis  28.02.2020

Muss während dieser Zeit der Busverkehr über die Heimstättenstraße geleitet werden.

Wir bitten daher, das Halte- bzw. Parkverbot unbedingt einzuhalten