0923899100
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Bundesstraße 303 - Fahrbahnerneuerung zwischen Tröstau und Marktredwitz

19.08.2020

 

Ab Montag, den 07.09.2020, 7.00 Uhr beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Bundesstraße 303. Für einen beschleunigten Bauablauf ist es zwingend erforderlich die Bundesstraße 303 für den Gesamtverkehr zu sperren.

Die Bundesstraße erhält ab der Einmündung Staatsstraße 2665 bei Furthammer bis zur Anschlussstelle Marktredwitz/West auf einer Länge von rund 9,0 Kilometer unter Vollsperrung eine neue Fahrbahndecke. +++

In den gesamten Streckenabschnitt der B 303 und allen Auf- und Abfahrtsrampen dieses Bauabschnittes sind umfangreiche Fräs- und Asphaltierungsarbeiten notwendig. In der Fahrbahndecke haben sich aufgrund ihres Alters Risse, Spurrinnen und Unebenheiten gebildet, welche eine Sanierung unumgänglich machen. Die notwendigen Arbeiten werden von der Firma Markgraf aus Bayreuth ausgeführt.

Nach Abschluss der Asphaltierungsarbeiten sind Markierungsarbeiten und Nachrüstungen an den Schutzplanken zu tätigen. Die Vollsperrung der B 303 wird voraussichtlich bis zum 17.10.2020 andauern.